PoGoAN | AN-Raiders Regeln

Regeln für den AN-Raiders WhatsApp-Chat


1. Einen Raid vorschlagen / spielen

1.1 Über einen Raid informieren

Da es zur Zeit keine funktionierenden Maps gibt, ist es ausdrücklich erwünscht, 4er/5er Raids und alle Raids von EX-Raidarenen (Hierzu zählen in Ansbach und Umgebung die Arenen: Pavillon im Hofgarten (Ansbach); Psalm 91.11 (Lehrberg); Brunnen an der Bärenlochhütte (Herrieden)) zu posten und als Info zu deklarieren, wenn man selbst den Raid nicht spielen will.

2. An einem Raid teilnehmen

3. Pünktlichkeit

Ständiges „Komme 5 Minuten später“ usw. ist unerwünscht. Stattdessen besser eine neue Zeit vorschlagen, evtl. geht später noch ein Raid zusammen.

4. Funkdisziplin

Diese Gruppe dient nur dem Organsieren von Raids. Alles andere ist störend und unerwünscht. Insbesondere sind verboten:

5. Keine Diskussionen!

6. Keine Beleidigungen!

7. Gruppenmitglieder nicht ohne vorherige Absprache anrufen!

8. Keine Sprachnachrichten!

9. Keine politischen Äußerungen und Aufrufe!

Diese führen ausnahmslos zum sofortigen Gruppenausschluss!

10. Respektvoller Umgang, Konflikte und Streit

Bei den Raids wird ein respektvoller und höflicher Umgang in der öffentlichkeit erwartet. Dazu gehören keinerlei Beschimpfungen, Beleidigungen und keine Lärmbelästigung ("Ghettoblaster"/Bluetooth-Lautsprecher etc. ist ein NO-GO). Sollten Konflikte entstehen, sprecht euch bitte persönlich aus. In härteren Fällen kann/sollte evtl. ein Admin zur Vermittlung hinzugezogen werden.

Bedenkt, dass sich negatives Verhalten auf die ganze Pokemon-Go-Community auswirkt. Beschwerden können dazu führen, dass Stops und Arenen entfernt oder ganze Parks (Hofgarten!!) im Spiel gesperrt werden.

11. Neue Mitglieder

Wollt ihr ein neues Mitglied aufnehmen, schickt den Kontakt bzw. die Nummer direkt an einen Admin, nicht in die Gruppe!

12. Spoofer

Spoofer sind unerwünscht und werden bei entsprechenden Hinweisen und Beobachtungen nach Ermessen der Admins aus den Ansbacher Gruppen entfernt.
Liebe Spoofer: Kauft euch einen DS oder ne PlayStation und lasst uns in Ruhe!

13. Ex-Raids

Für die Organisation eines Ex-Raid wird ein Admin zeitnah eine eigene Gruppe eröffnen und den Link hierzu posten. Screenshots vom Ex-Raid-Pass usw. sind in der AN Raiders Gruppe nicht erwünscht.
In der separaten Gruppe wird eine Teilnehmerliste erstellt, die jeder Teilnehmer kopiert und sich mit Name und Level unter seinem Team einfügt.
Von den Admins werden optimierte Raid-Gruppen erstellt, sodass jeder Teilnehmer die maximale Anzahl an Bällen erhalten wird.
Die Farbe der Arena wird regelmäßig durchrotiert, sodass jedes Team gleichmäßig zum Zug kommt.
Bitte meldet eure besonderen Bedürfnisse frühzeitig in der Gruppe an! Insbesondere, wenn ihr zwischen mehreren Accounts umloggen müsst, erst später kommen könnt oder nur wenig Zeit habt!
Wer nicht dieser WhatsApp-Gruppe beitritt, kann bei der Gruppeneinteilung nicht berücksichtigt werden.



Schlussbemerkung

Wir bitten um Verständnis, dass diese Regeln in Anbetracht der Gruppengröße notwendig sind, um Streitereien zu vermeiden und in einer übersichtlichen Art erfolgreich unsere Raids zu planen. Sämtliche Regelverstöße können nach Ermessen der Admins je nach Härte des Verstoßes und/oder beharrlichem Ignorieren der Regeln zu einem Ausschluss aus der Gruppe führen.